Energetische Medizin

Aura-Soma und Energie-Arbeit

Energetische Medizin

Wir Menschen, Tiere und Pflanzen sind von einer Energiehülle (Aura) umgeben.

Sie besitzen 7 Hauptchakren, in denen unendlich viele Erlebnisse und Erfahrungen gespeichert sind, sowohl positive als auch negative (Traumen).

Jedes Chakra hat eine energetische Verbindung zu unterschiedlichen Bereichen unseres Körpers und der Psyche.

Alle Hauptchakren sind mit einer Art Energieband verbunden, welches Lebens- bzw. Vitalkraft repräsentiert. Sie arbeiten in gegenseitiger Wechselwirkung und Infoaustausch zwischen Chakra und Chakra, Chakra und Meridian und Chakra und Nervensystem.

Im Aura-Feld kann ich die blockierte Energie ausleiten, um Entspannung zu bewirken, und gebe Energie in den Körper, also in die Chakren, zurück.

Auch unsere Vorleben, unsere Entstehung sowie die Anbindung zu Mutter Erde und Vater Himmel sind darin verankert.

Hierbei unterstützen mich auch die Aura-Soma-Farbtherapie-Öle, Quintessenzen, Pommander und Equilibrium-Öle, die in die Aura gesprüht oder direkt am Körper aufgetragen werden.

Aura-Soma – mehr Infos

Die Aura–Soma–Farbmethode wurde von Vicky Wall (1918-1991) entwickelt und wird mittlerweile weltweit zur Harmonisierung und Pflege von Körper, Seele, Geist, Verstand und den tieferen Aspekten der Seele eingesetzt.

Mit dem Einsatz von Aura-Soma wird auf der feinstofflichen Ebene gearbeitet.

Aura-Soma – Equilibrium–Öle

Das Equilibrium-System ist ein Barometer des körperlichen und emotional-mentalen Zustandes.

Die Öle werden durch Einreiben direkt körperlich aufgetragen.

Aura-Soma – Pomander

Es gibt 15 Pomander, diese kommen zum Einsatz, indem der jeweilig auserwählte Pomander in die Aura gesprüht wird. Sie dienen dazu, das elektromagnetische Feld auszubalancieren. Hierbei sind wie in den Balanceölen die Energien von Farbe, Kräuter und Edelsteinen vorhanden.

Aura-Soma – Quintessenzen

Die so genannten Meister-Quintessenzen können eine spirituelle Brücke bilden, sie öffnen die Wahrnehmung und sensibilisieren. Sie wirken auf einer höheren Ebene als die Pomander und damit feinstofflicher.

Unsere Zusammenarbeit

„Meine Arbeit ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen, was beide Parteien einen Schritt zur Heilung und dem inneren Licht näherbringt!“

Petra-Maria